Homöopathisches Arzneimittel des Monats

 

März

 

Biochemische Mittel des Monats:

Ferrum phoshoricum D12         (Nr. 3)

Magnesium phosphoricum D6 (Nr.7 )

Kalium sulfuricum D6                (Nr.6 )

 

Anzuwenden als Unterstützung für das Immunsystem:

Morgens vor dem Frühstück 5 Tabletten der Nr. 3 in heißem Wasser auflösen, schluckweise trinken oder unter

Der Zunge zergehen lassen.

Das Salz, das bei innerlichen und äußerlichen Verletzungen, akuten Erkrankungen

wie Infekten hilft. Wichtig für den Sauerstofftransport im Blut, der Energiegewinnung in der Zelle, Stoffwechselvorgängen.

Vor dem Mittagessen 5 Tabletten der Nr. 7 in heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken oder unter

Der Zunge zergehen lassen.

Stabilisiert die Zellwände, dient der Energiegewinnung, aktiviert über 300 Enzyme im Körper, verbessert den Schlaf.

Vor dem Abendessen mit dem Schüßler Salz Nr. 6 ebenso verfahren.

Fördert die Heilung, Zellenneubildung, bei allen Haut- Schleimhautkrankheiten.

Dosierung: 4 Wochen einnehmen, 1 Woche Pause, für 3 Monate, evtl. länger.

Nur im März:

3-er Set mit je 80  Tabletten:

                    9,60   statt € 12,90

3-er Set mit je 200  Tabletten:

                    19,15 statt € 25,05