Homöopathisches Arzneimittel des Monats

Homöopathisches Mittel im Dezember 2018

Nux vomica D 12 (Samen des Brechnussbaums)

 

Anzuwenden bei:

- gestörtem Allgemeinbefinden, Kopfschmerzen infolge

  von übermäßigem Genuss von Speisen, Alkohol oder

  Nikotin

- Schmerzen, Hämorrhoidalleiden infolge von sitzender

  Tätigkeit

- Magen- Darmverstimmung, Verstopfung, krampfartige

  Beschwerden, Sodbrennen, Magenschmerzen, Durchfall

- Muskel- und Kreuzschmerzen, z.B. Hexenschuss

- Zahnschmerzen nach Plombieren eines Zahnes

- Hautausschlägen durch Arzneimittel

- hektischer Lebensstil, überreizte Nerven

- Verbesserung der Beschwerden durch Ruhe, Wärme und

  abends

- Verschlimmerung der Beschwerden durch Essen,

   Reizmittel und frühmorgens, bei Kälte

Dosierung:

Akut: bis zu stündlich 1 Tabl., 5 Globuli oder Tropfen bis zum Besserungseintritt, dann reduzieren auf 3- 4 x tägl. 1 Tabl., 5 Globuli oder Tropfen.